Site Overlay

Kontaktlinsen körper entgiften zu hause

Kontaktlinsen schnell abnehmen tricks

abnehmen mit apfelessig

Weiss nicht, ob es die Frage schon mal gab…

Kann man mit Kontaktlinsen schlafen?
Normalerweise nicht, das ist überhaupt nicht gut für die Augen. Es gibt aber ganz spezielle Kontaktlinsen, die man über mehrere Tag im Auge lassen kann und mit denen man dann dementsprechend auch schlafen kann.
Naja, ich wollte sie ja nicht die ganze Nacht über drin behalten…nur ab und zu, bin ich voll kaputt, dass ich aufn Sofa auf der Stelle einschlafen kann und dann muss ich erst aufstehen und die raus machen und das nervt halt… Nein, sollte man nicht, sehr ungesund!
würd ich mit normalen kontaktlinsen besser nicht machen. als ich noch kontaktlinsenträger war ist mir da ein paar mal passiert, dass ich mal beim fernsehen eingenickt bin oder auch mal “etwas angeheitert” war und darum vergaß die linsen rauszunehmen – das gab jedesmal ein böses erwachen. mit den weichen tageslinsen geht’s ja noch, aber mit diesen halbharten linsen war es echt ein horror! die augen total ausgetrocknet, rot, juckend…bbrrr

wobei ich aber noch dazu sagen muss, dass ich sowieso eher zu trockenen augen neige und vielleicht deshalb das bei mir noch schlimmer ins gewicht fällt. auf alle fälle bin ich jetzt mit meiner brille schon glücklicher, wenn ich da mal wieder einbüsl, braucht sie mein schatz mir einfach nur von der nase zu nehmen würd ich dir nicht empfehlen wobei das bei jedem anders is

mit normalen linsen würd ichs dir aber auf keinen fall empfehlen, da gehen wenn dann nur welche die dafür konzipiert sind sie über nacht drinzulassen

bei mir klappt das nicht, hab danach total trockene und rote augen also is das erste was ich mach wenn ich heimkomm – linsen raus, brille auf, dann kann ich ruhigen gewissens auf der couch einschlafen Okay, vielen Dank für eure Antworten!

Ich werd es jetzt auf jeden Fall nicht drauf ankommen lassen!

Dankeschön!
Cinderella, noch ein Statement von mir.
Benutze seit gut 6-7 Jahren Kontaktlinsen (Monatslinsen) und bin natürlich schon öfters damit eingeschlafen.
Problematisch ist das nicht, aber meistens sind nach einigen Stunden Schlaf die Augen sehr trocken dann und ich seh dann schlechter.
Bedeutet, Linsen werden gereinigt und kommen einige Stunden in den Aufbewahrungsbehälter und ich zieh mir die Brille an, das schlechtere Sehen vergeht dann aber wieder recht schnell.

Aber wie schon geschrieben, normal sollte man nicht mit den Linsen schlafen und sie vorher halt ausziehen.

Hab heute eine Busfahrt gemacht und hab da 1,5 Stunden geschlafen – es gab mit den Linsen + Augen gar keine Probleme.
Natürlich gibt das so direkt nicht unbedingt Probleme, da man Krankheiten am Auge selbst in der Regel erst bemerkt wenn es schon fast zu spät ist.

Das Problem dabei ist nämlich, dass das Auge dann nicht genug Sauerstoff bekommt und das führt nunmal zu Schäden und Veränderungen am Auge.

Wem also seine Augen lieb sind, der sollte nicht mit Kontaktlinsen schlafen gehen. ich trag nur ab und zu linsen und dann Tageslinsen.
Damit bin ich auch schon mittags auf dem sofa eingepennt oder auch mal abends und hatte sie dann die ganze nacht drin (weil entweder schlicht vergessen oder nicht raus bekommen im dunklen beim zelten oder sonst was). Hatte danach nie juckende, rote augen …
toll fand ich diese dauerlinsen .. hatte zwar etwas bedenken, aber hatte sie dann doch ne woche komplett drin. einzige Manko ist, dass die linsen früh mit nem totalen film überzogen sind und man erstmal ganz viel zwinkern muß um klar zu sehen und nicht im nebel zu stehen.
Aber dann ist alles jut. Ne bekannte von mir trägt seit jahren ganz normale monatslinse und behält sie auch 4 wochen rund um die uhr im auge. probleme hat sie damit noch nie gehabt .. wäre mir selbst aber zu heikel ..
aber wnen man nciht grade zu trocknen richtige ernährung für muskelaufbau augen neigt, sollte doch mal zwischendurch einpennen nicht viel ausmachen …

Zitat von Apus:

Natürlich gibt das so direkt nicht unbedingt Probleme, da man Krankheiten am Auge selbst in der Regel erst bemerkt wenn es schon fast zu spät ist.

Das Problem dabei ist nämlich, dass das Auge dann nicht genug Sauerstoff bekommt und das führt nunmal zu Schäden und Veränderungen am Auge.

Wem also seine Augen lieb sind, der sollte nicht mit Kontaktlinsen schlafen gehen.

Zum vergrößern klicken…
Ich war vor 2 Wochen beim Augenarzt, da wurden meine Augen genau gecheckt. Alles ok. Und absichtlich damit einschlafen tu ich ja nicht und auch nicht oft. Aber ich denke auch nicht, dass das die Absicht on Cinderella war. ich bin irgendwie ein ganz böser mensch.
ich weiss dass ich das absolut nicht tun sollte, aber ich nehm meine kontaktlinsen nie raus.
ich trag die den ganzen monat durch und schlaf jede nacht damit und wenn der monat um ist nehm ich neue.

aber ich spür die überhaupt nicht. ist als wären keine drin. Sind das spezielle Linsen oder “normale” Monatslinsen?
Eigentlich setzt sich doch ganz viel Protein auf den Linsen ab und macht sie trübe bzw. die Linsen und Augen werden trocken. Ist jedenfalls bei mir so.
also wenn man mal auf dem sofa 1-2 stünchen einnickt und die linsen drinnen hat macht das nicht so viel.
ich hab meine bis jetzt 2 mal vergessen zum herausgeben (beide male beim campen, ohne licht hab ich im zelt natürlich nicht gemerkt, dass ich immer noch “klar gesehen” habe und habs echt verschwitzt. beide male hatte ich am nächsten morgen extrem verklebte augen – so wie bei einer bindehautentzündung- seeeehr unangenehm)

lg
skin

diese hab ich.

das sind auch bisher die einzigen die ich vertragen hab.. und die schein ich dauerhaft zu vertragen
Du schadest deinen Augen enorm. Wenn du sie schon drinne lassen willst, solltest du zumindest speziell dafür entwickelte Kontaktlinsen nehmen.

Aber normale nicht rauszunehmen, ist grob fahrlässig und führt auf Dauer zu Schäden. Gerade bei den Augen wäre bin ich persönlich extrem vorsichtig, häufig ists nämlich irreparabel. ja richtig.. und das sagte ich selbst bereits

danke für die blödsinnige information
Also ich hab mir von Leuten, die mit Linsen eingeschlafen sind, erzählen lassen, dass sie sie entweder kaum aufbekommen haben am anderen Morgen oder zumindest sehr verschleiert gesehen haben.
ich stell mir das auch äußerst unangenehm vor, also wenn man mit den Linsen schon länger nicht blinzelt, ist das schon nicht so angenehm. Wenn ich mir dann vorstelle, acht Stunden oder länger mit den Teilen geschlafen zu haben, seh ich doch am anderen MOrgen gar nichts mehr….
Also ich denke, wenn das mal versehentlich passiert, schadet das dem Auge nicht, auch wenn es unangenehm ist, aber herausfordern würde ich es nicht wollen.
guitar-_-me hat extra Lisnen, die man länger am Stück tragen kann – soweit ich die Infos verstehe. Allerdings sind die nur für 14 Tage Nutzung
Nein, das sind normale Linsen, die man nicht länger als 10-12h tragen sollte. Die Frage, ob man diese danach wegschmeißt oder das ganze 14 oder 31 Tage lang machen kann, ist dann eine andere.

Und ich versteh auch nicht wie man so blöd sein kann und so leichtfertig seine Gesundheit aufs Spiel setzt, aber jedem das seine. :a065:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.